Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Wimitzer Berge

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Österreich, Sankt Veit an der Glan
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Johann Jaritz | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Wimitzer Berge sind der Teil der Gurktaler Alpen, der durch die Flüsse Gurk und Glan eingeschlossen ist. Das Tal der Wimitz teilt die Wimitzer Berge in zwei parallel verlaufende Bergrücken: den Zammelsberger Rücken im Norden und den Schneebauer Rücken (auch Sörger Berge genannt) im Süden. Die höchsten Gipfel sind der Schneebauerberg (1338müA) und das Hocheck im Skigebiet Simonhöhe (ebenfalls 1338müA).

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen