Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Leoganger Steinberge

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Österreich, Zell am See
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Hoch-Schlicker | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Leoganger Steinberge sind eine Gebirgsgruppe der Nördlichen Kalkalpen in den Ostalpen im Bundesland Salzburg. Sie befinden sich zwischen dem Loferer Tal, Saalfelden und Leogang und bilden zusammen mit den nordwestlich vorgesetzten Loferer Steinbergen zwei Gebirgsstöcke, die durch den Römersattel (1.202 m) getrennt werden, in der Alpenvereinseinteilung der Ostalpen aber als eine einzige Untergruppe definiert sind (Loferer und Leoganger Steinberge). Die Leoganger Steinberge sind von den südlich liegenden Kitzbüheler Alpen und vom östlich liegenden Steinernen Meer durch eingeschnittene Täler getrennt. Typisch für die Steinberge sind Plateaustöcke mit steilen Randabstürzen und stark gewellten Hochkaren.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen