Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Teufelshorn

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Österreich, Kals am Großglockner
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz File Upload Bot (Magnus Manske) | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Das Teufelshorn ist ein laut Literatur 3677 Meter, laut österreichischem Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen jedoch 3680 Meter hohe Bergspitze in der Glocknergruppe in den Zentralalpen im mittleren Teil der Hohen Tauern. Es liegt auf dem Nordwestgrat des benachbarten Großglockners auf dem die Grenze zwischen den österreichischen Bundesländern Tirol (Osttirol) und Kärnten verläuft. Das Teufelshorn ist ein etwa 30 Meter hoher, aus dem Massiv herausragender, turmartiger spitzer Gipfel, der zusammen mit dem benachbarten, ähnlich aussehenden, 3680 Meter hohen Glocknerhorn, wie eine Zwillingsspitze wirkt. Zuerst erstiegen wurde das Teufelshorn am 8. August 1884 von Moriz von Kuffner, geführt von Christian Ranggetiner und E. Rubesoier. Das 3680 Meter hohe Glocknerhorn dagegen wurde schon am 29 August 1879 durch die Alpinisten Gustav Gröger und Christian Ranggetiner bezwungen.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen