Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Seekogel

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Österreich, Imst
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Cactus26 | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Seekogel (3358 m ü. A.) gilt als der schroffste Gipfel des Kaunergrats, eines Gebirgszuges der Ötztaler Alpen in Tirol. Der Gipfel ist eine zerrissene Schneide mit steilen Wänden nach Norden und Süden im langen Grat, der vom Hauptkamm des Kaunergrats zwischen Watzespitze und Rostizkogel östlich abzweigt. Nördlich des Gipfels liegt der Seekarlesferner, östlich befindet sich der Rifflsee. Von Osten und Westen erscheint der Gipfel als Zacken, von Norden und Süden als breite Mauer. Schon der leichteste Anstieg auf den Berg ist eine ernsthafte Kletterei, es gibt zahlreiche, schwierige Routen, insbesondere der Westgrat gilt als für einen Urgesteinsgipfel außergewöhnlich schöne Kletterei.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen