Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Äußere Wetterspitze

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Österreich, Innsbruck-Land
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Svíčková | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Äußere Wetterspitze ist ein 3.070 m hoher Berg in den Stubaier Alpen in Tirol. Sie erhebt sich zwischen Stubai- und Gschnitztal. Im Norden ist der Gipfel durch das Trauljoch von der Südlichen Rötenspitze (2981 m) getrennt, im Süden trennt das Lautererseejoch die Äußere von der etwas niedrigeren Inneren Wetterspitze (3053 m). Die Wetterspitzen gehörten zum Habichtkamm, einem Gebirgskamm, der nahe den Feuersteinen vom Alpenhauptkamm abzweigt und in nordöstlicher Richtung bis zur Elferspitze verläuft.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen