Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Steinschartenkopf

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Österreich, Reutte
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Jack3 | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Steinschartenkopf ist als 2615 m hoher Felsgipfel Teil der Hochlichtgruppe in den Allgäuer Alpen. In den Allgäuer Alpen ist er der sechsthöchste Gipfel und befindet sich zwischen dem Wilden Mann im Norden und dem Hohen Licht im Süden. Über den Gipfel führt der vielbegangene Heilbronner Weg.
Der Steinschartenkopf wird meist nur bei der Begehung des Heilbronner Wegs bestiegen. Als einzelnes Ziel ist er kaum von Interesse, auf dem Heilbronner Weg stellt er allerdings den höchsten Punkt des gesamten Steigverlaufs dar. Aus Richtung Rappenseehütte kommend führt die einzige Leiter des Höhenwegs zum Gipfel. Nach wenigen weiteren Metern führt eine Leiterbrücke zum Weg in Richtung Socktalscharte.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen