Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Bosuilstadion

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Stadt
Ortstyp: Stadt
Adresse: België, Antwerpen
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz MM1912 | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Das Bosuilstadion (deutsch Das Waldkauzstadion) ist ein 1923 erbautes Fußballstadion in der belgischen Stadt Antwerpen mit einer Zuschauerkapazität von 16.649 Plätzen. Die Platzkapazität setzt sich aus 13.253 Sitzplätzen, 800 Business-Sitzen und 2.596 Stehplätzen zusammen. Alle Plätze des Stadions sind überdacht. Eröffnet wurde es am 1. November 1923 mit dem Länderspiel Belgien gegen England; das mit einem 2:2-Unentschieden endete. Das Stadion liegt im Distrikt Deurne und ist Heimspielstätte des Royal Antwerpen FC. Im Volksmund wird das Stadion auch schlicht “Den Bosuil” genannt.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen