Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Stadhuis

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Kultur
Ortstyp: Kultur
Adresse: Lo, Markt 1
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von Westtoer T Poi Set | © All rights reserved
Von Westtoer T Poi Set | © All rights reserved

Das Rathaus wurde 1565-1566 von Joos Staesin, Einwohner von Ypern, im Renaissancestil gebaut, um das alte, zerfallene Rathaus zu ersetzen. Das halb-freistehende Türmchen an der Frontseite sollte die Stadtuhr und das Miniglockenspiel beherbergen. Die Basis des Turmes, der sich auf zwei Säulen mit Rundbogen stützt, hat man zu einer Freitreppe umgebaut, wo die offiziellen Bekanntmachungen vorgelesen wurden.
Oberhalb des Einganges prangt ein elegantes schmiedeisernes Schild mit dem Wappen der Stadt. Das Erdgeschoß dient als Restaurant. Oben gibt es ein schönes Eßenzimmer mit einem graziösen Kamin, schöne Glasmalereien von Wybo, die die Wappenschilder der damaligen (1566) weltlichen und kirchlichen Herrscher darstellen.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Kommentare

Kommentar zufügen