Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Sint- Rictrudiskerk

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Kultur
Ortstyp: Kultur
Adresse: Reninge, Dorpplaats
Anzahl der Texte: 1
4 stars
Von Westtoer T Poi Set | © All rights reserved
Von Westtoer T Poi Set | © All rights reserved

Diese Pfarrkirche wurde unter der Verwaltung von Albrecht und Isabella gebaut. Sie hat St. Rictrudis, erste Äbtiss der Benediktinerabtei von Marchiennes, als Schutzheilige. Die ältere Kirche, im romanischen Ogivalstil, wurde im Krieg 1914-1918 vôllig zerstört. Sie wurde 1921 im neugotischen Stil wiederaufgebaut und ist jetzt ein geschütztes Denkmal. Die Kirche besitzt Gemälde von Samuel De Vriendt und von Matthijs De Visch und Glasmalereien aus der Übergangsperiode des Klassik-Expressionismus.


Kontakt:
- Sinte-Rictrudiskerk
- Dorpplaats, Reninge

Linked themes: Kunst, Geschichte, Krieg

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Kommentare

Kommentar zufügen