Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

‘GUARDARE SE STESSI GUARDARSI’ (2010) - MASBEDO - location : Coudenberg

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Kultur
Ortstyp: Kultur
Adresse: 1000, Brussels, Villa Hermosastraat
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von Wizpr.guide | Referenz iBeakon | © All rights reserved
Von Wizpr.guide | © All rights reserved

„Guardare se stessi guardarsi” („Watching yourself watching yourself”) ist eine Multi-Monitor-Videoinstallation.

Die Arbeit setzt sich mit der Beziehung zwischen Ton und Bild auseinander. Die Grundlage des Werkes ist eine existenzialistische Theorie, die künstlerische Aggressivität mit Melancholie verbindet.

Der Ton wurde live eingespielt.

 

Der Name MASBEDO ist eine Zusammensetzung der Namen zweier Künstler: Nicolò Massazza (ITA, 1973) und Lacopo Bedogni (ITA, 1970). Von Anbeginn ihrer Arbeit an zeichnete sich ihre Kunst durch einen transversalen und interdisziplinären Charakter aus, der sich in diversen gemeinsamen Projekten mit Schriftstellern, Musikern, Film- und Theaterschauspielern sowie Tänzern entfaltete.

 

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen