Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Immobilie, Rue des Rôtisseurs, 24

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Erbe
Ortstyp: Erbe
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von Wizpr.guide | Referenz Wizpr.guide | © All rights reserved
Von Wizpr.guide | © All rights reserved

Diese Immobilie, um die Mitte des 18. Jahrhunderts erbaut, erstreckt sich über vier Etagen mit abnehmender Höhe über drei Traveen in der Breite. Durch die Umwandlung in kommerzielle Flächen erhielt das Erdgeschoss 1986 eine dem Baustil des 18. Jahrhunderts und den Charakteristiken der obersten Etagen angepasstere Form. Es besteht seitdem aus einem Sockel aus Kalkstein und einem Mauerwerk aus Ziegel- und Kalkstein wie der Rest der Fassade auch. Die Horizontale und Vertikale wird durch eine Reihe von Bandleisten unterstützt, die wiederum durch Trennwandpilaster unterstrichen werden, die die Fassade umsäumen. Ein Gesims aus Kalkstein verbindet das Mauerwerk mit dem Satteldach. Der Giebel an sich trägt eher einfache Ausführungen aus Bruchstein von niedriger Höhe und verfügt über moderne Durchbrüche aus den Jahren 1985-86, ganz wie die Ausstattung der Hinterfassade.
Unter Denkmalschutz (18. Dezember 1984)

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen