Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Die Kapelle Saint-Christophe in Hargimont

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Erbe
Ortstyp: Erbe
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von Wizpr.guide | Referenz Wizpr.guide | © All rights reserved
Von Wizpr.guide | © All rights reserved

 
Die Kapelle Saint-Christophe wird von ihrem alten Friedhof umgeben. Sie besteht aus einem Kirchenschiff im romanischen Stil und einem Chor aus dem 17. Jahrhundert. Es handelte sich ursprünglich um eine Schlosskapelle. Die Südmauer zeigt Spuren einer Tür, die als einfacher Zugang zum Gebäude diente.
Die Kapelle wurde während des zweiten Weltkrieges zerstört. Man restaurierte sie schließlich zwischen 1961 und 1971, um das ursprüngliche Aussehen wieder herzustellen. Bemerkenswert ist, dass das Gebäude immer noch zwei Grabmonumente beherbergt sowie einen massiven Altar und Kirchenbänke. Einige von ihnen im vorderen Bereich waren für die Familie des Schlossherren reserviert wie die sie umgebenden Trennwände zeigen. Das Gebäude behielt seine religiöse Funktion bis 1875, einer Zeit, in der eine neue Kirche erbaut wurde.
Unter Denkmalschutz (29. Mai 1952)

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen