Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Abtei Argenton

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Abtei
Ortstyp: Abtei
Adresse: België, Namen
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Grentidez | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Abtei Argenton in Lonzée, einem Ortsteil von Gembloux (Belgien) war ein Frauenkloster des Zisterzienserordens. Es wurde 1229 gegründet und 1796 während der Revolution aufgelöst. Die erhaltenen Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, darunter das Palais der Äbtissin und die Kirche bilden heute das Schlossgut Argenton (Château-ferme d’Argenton). 1992 kam die Anlage gemeinsam mit der Wassermühle von Harton unter Denkmalschutz.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen