Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Fil de Cassons

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Schweiz, Imboden
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Caumasee | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Fil de Cassons (deutsch Cassonsgrat) ist ein Gipfel der Glarner Alpen im Kanton Graubünden in der Schweiz ohne markanten Gipfelaufbau. Fil steht in der romanischen Sprache für einen Grat. Der Grat bildet den nördlichen Abschluss des Flimsersteins. Er erstreckt sich insgesamt über etwa 2,4 Kilometer von der Fuorcla Raschaglius auf 2600 Metern über den höchsten Punkt “Il Fil” auf 2694 Metern bis fast einen weiteren Kilometer östlich der Mutta Bella auf 2644 Metern. Südlich davon liegt über einer markanten Scharte die Mutta Bella auf einer Höhe von 2473 m.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen