Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Hochwangkette

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Schweiz, Graubünden
Anzahl der Texte: 2
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Walter45 | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Hochwang in den Plessuralpen ist mit 2533 m die höchste Erhebung der nach ihm benannten Hochwangkette. Er liegt 5 km nördlich von Pagig im Schanfigg und 6 km südlich von Hinterberg bei Furna im Prättigau. Wegen der umliegenden Trabanten gibt es kaum Tiefblicke in die Täler. Aber das Panorama ist beachtlich. Drei Grate und drei Flanken formen den Hochwang. Die Grate, die Süd- und die Ostflanke sind leicht zu begehen. Über diese führen auch die Routen zum Gipfel. Die Nordwestflanke besteht aus steilen losen Felsen, Bändern und Runsen. Die werden sehr selten begangen.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Von wikipedia.org | Referenz File Upload Bot (Magnus Manske) | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die höchste Erhebung der aus Schiefer bestehenden Berggruppe ist der Namensgebende Hochwang mit 2533 m ü. M. Weitere Gipfel sind der Montalin (2266 m), Ful Berg (2391 m), Tüfelsch Chopf (2480 m), Ratoser Stein (2474 m), Cunggel (2413 m), Glattwang (2376 m), Mattjischhorn (2461 m) und Chistenstein (2473 m)

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen