Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Bergüner Stöcke

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Schweiz, Albula
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Capricorn4049 | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Bergüner Stöcke (rätoromanisch Pizs da Bravuogn) ist eine Gebirgsgruppe westlich der Ortschaft Bergün/Bravuogn und östlich von Savognin. Die drei prägnantesten Gipfel der Gruppe sind der Piz Ela (3’339 m ü. M.), der Corn da Tinizong/Tinzenhorn (3’173 m ü. M.) und der Piz Mitgel (3’159 m ü. M.), drei Gipfel von seltener Formschönheit und imposanter Gestalt. Sie gehören zu den auffallendsten in Graubünden und zu den umfassendsten Aussichtspunkten Mittelbündens. Die Felsenqualität der Bergüner Stöcke ist nur mittelmässig, was mit ein Grund ist, dass alle wesentlichen Gipfel des Gebietes den Alpinisten vorbehalten bleiben.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen