Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Pizzo Campo Tencia

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Schweiz, Leventina
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Jo in Riederalp | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Pizzo Campo Tencia, früher auch Campo Tencca genannt, ist ein Berg in den Lepontinischen Alpen, zwischen der Leventina im Osten und dem Valle Maggia und seinem Seitental, dem Val Lavizzara, im Westen. Mit einer Höhe von 3’071 m ist er der höchste Berg, der ganz innerhalb des Kantons Tessin liegt; allerdings finden sich auf den Grenzen des Kantons in den Adula-Alpen und mit dem Monte Basòdino noch höhere Gipfel. Mit Campo Tencia wird zugleich der Gletscher benannt, der sich nördlich und nordöstlich des Gipfels Richtung Val Piumogna erstreckt - auf der Landeskarte der Schweiz ist der in zwei Bereiche gegliederte Gletscher mit Ghiacciaio Grande (Lage46.4322178.7300332800) bzw. Ghiacciaio Piccolo di Croslina (Lage46.437598.7218982800) bezeichnet. Die Südflanke führt ins Val di Prato. Nördlich vom Pizzo di Campo Tencia befinden sich mit dem Piz Croslina (3’012 m, Lage46.4356118.7210573012) und östlich mit dem Piz Penca (3’038 m, Lage46.4272128.7381633038) die beiden anderen Dreitausender der Campo Tencia Gruppe.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen