Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Albrechtsbrunnen

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Brunnen
Ortstyp: Brunnen
Adresse: Schweiz, Rheinfelden
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Traumrune | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Albrechtsbrunnen ist ein Figurenbrunnen in Rheinfelden im Kanton Aargau. Er steht auf dem Albrechtsplatz im östlichen Teil der Altstadt, vor der ehemaligen Dépendance des Hotels «zur Krone». Der Brunnen ist als Kulturgut von regionaler Bedeutung eingestuft.
Der Albrechtsbrunnen reicht bis ins frühe 14. Jahrhundert zurück und wurde 1442 erstmals erwähnt. 1539 und 1618 erhielt er jeweils einen neuen Trog, der heutige Doppeltrog stammt aus dem Jahr 1850. Die Brunnenfigur ist eine Kopie; das 1542 geschaffene Original wird seit der Restaurierung 1958/59 im Fricktaler Museum aufbewahrt. Einst stand der Brunnen unmittelbar beim städtischen Spital und trug daher die Bezeichnung Spitalbrunnen. Das Spital und angrenzende Liegenschaften wurden 1869 abgerissen, um die nördlich davon verlaufende Marktgasse zu verbreitern. Auf einem Teil der frei gewordenen Fläche entstand der nach dem österreichischen Erzherzog Albrecht VI.  benannte Albrechtsplatz, wovon sich der heutige Name des Brunnens ableitet.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen