Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Königliche Veterinär- und Landwirtschaftsuniversität

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Universität
Ortstyp: Universität
Adresse: Denmark, Capital Region
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz IbRas | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Königliche Veterinär- und Landwirtschaftsuniversität (dänisch: Kongelige Veterinær- og Landbohøjskole), kurz KVL, war eine staatliche veterinärmedizinische- und agrarwissenschaftliche Universität in Dänemark. Die KVL ging auf eine Landwirtschaftsschule von 1773 zurück, war 1856 als Universität gegründet worden und hatte ihren Sitz in Frederiksberg bei Kopenhagen. Letzter Vorsitzender der KVL war Erik Bonnerup.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen