Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Castell d’Alaró

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Schloss
Ortstyp: Schloss
Adresse: España, Baleares
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Killer queen1 | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Das Castell d’Alaró (kastilisch Castillo de Alaró) ist die Ruine einer Höhenkastellburg unterhalb des 825 Meter hohen Berggipfels Puig d’Alaró in der Gemeinde Alaró auf der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca. Sie liegt etwa drei Kilometer nördlich der Kleinstadt Alaró. Der Name Alaró leitet sich vom arabischen al’-run ab und bedeutet römisch, byzantinisch oder christlich. Das Kastell ist über eine asphaltierte Straße von Alaró und einen anschließenden Steig erreichbar. Seit 1931 ist die Ruine spanisches Kulturdenkmal und gehört heute der Stadt Alaró, dem Bistum Mallorca und einem privaten Eigentümer.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen