Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Cova de l’Or

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Keine Points of Interest zur Verfügung

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Höhle
Ortstyp: Höhle
Adresse: España, Alicante
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Joanbanjo | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Höhle Cova de l’Or liegt am Südhang der Serra de Benicadell in der Provinz Alicante in Spanien. Es ist eine Höhle, die eine Gruppe von Neolithikern der Cardial- oder Impressokultur, die sich im westlichen Mittelmeerraum verbreitete, seit der Mitte des 6. Jahrtausends v. Chr. (5600 v. Chr.) nutzte. Die ersten archäologischen Berichte über die Höhle stammen von R. Pardo aus dem Jahr 1933. Das Museu d’Alcoy begann im Jahre 1955 mit Ausgrabungen. Die Bedeutung des Ortes liegt vor allem ihrer mit Schalen von Herzmuscheln verzierten flach- und spitzbodigen Keramik, zu der doppelmundige und Henkelgefäße gehören.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen