Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Schloss von Monte Christo

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Schloss
Ortstyp: Schloss
Adresse: France, Ile-de-France
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz JPGO | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Das Schloss von Monte Christo wurde nach den Plänen des Architekten Hippolyte Durand von 1844 bis 1847 für Alexandre Dumas in Port-Marly (Yvelines) erbaut. Auf einer kleinen Insel errichtet, sollte es dem Schriftsteller als Arbeitsstätte und als Zuflucht dienen. Der Name orientiert sich an Dumas’ Roman Der Graf von Monte Christo. Alexandre Dumas musste das Schloss jedoch im Jahre 1848 verkaufen. Verwahrlost sollte das Schloss in den 1960er Jahren einem Wohnhausprojekt Platz machen. Georges Poisson setzte sich jedoch erfolgreich für den Erhalt des Schlosses ein.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen