Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Verdon

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Fluss
Ortstyp: Fluss
Adresse: France, Provence-Alpes-Côte d'Azur
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz BotMultichillT | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Verdon (im Mittelalter Virdones) ist ein Fluss in Frankreich, der in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur verläuft. Er entspringt in den französischen Seealpen, im Gemeindegebiet von Allos. Seine Quelle befindet sich nordwestlich des Col d’Allos, an der Südflanke des Gipfels Tête de la Sestrière (2575 m). Der Fluss entwässert generell Richtung Südwest und mündet nach 166 Kilometern unterhalb von Vinon-sur-Verdon, jedoch bereits im Gemeindegebiet von Saint-Paul-lès-Durance, im Rückstau der Barrage de Cadarache, als linker Nebenfluss in die Durance. Der Verdon durchquert auf seinem Weg die Départements Alpes-de-Haute-Provence und Var, deren Grenze er in weiten Teilen seines Verlaufs bildet. Im Mündungsabschnitt berührt er auch die Départements Vaucluse und Bouches-du-Rhône.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen