Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Stade Déjerine

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Stadion
Ortstyp: Stadion
Adresse: France, Ile-de-France
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Strologoff | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Das Stade Déjerine (früherer Name: Stade de la Porte de Montreuil) ist ein Fußballstadion in der französischen Hauptstadt Paris. Benannt ist es nach der Straße rue des docteurs Déjerine, an der es liegt. Im Jahr 1984 wurde das Stadion renoviert für die Spiele des Paris FC. Seitdem trägt hier normalerweise der Fußballverein seine Heimspiele aus. 2006 musste sich der Club einen neuen Spielort suchen, da die Spielstätte veraltet war und den Bestimmungen des Verbandes nicht mehr entsprach. So zog man erst ins Stade Marville nach La Courneuve und ein Jahr später in die jetzige Spielstätte Stade Charléty.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen