Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

University of Strathclyde

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Schule
Ortstyp: Schule
Adresse: United Kingdom, Glasgow City
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Dr. Blofeld | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Universität Strathclyde (bzw englisch: University of Strathclyde) in Glasgow, Schottland ist eine britische Universität, die als Anderson’s Institution 1796 gegründet wurde. Die Einrichtung basierte auf den Visionen John Andersons, Professor für Naturphilosophie an der Universität Glasgow, der in seinem Testament Instruktionen für eine Universität gab, die sich auf das „nützliche Lernen“ konzentriert, und sich auf praktische und berufliche Themen spezialisiert. Von 1828 bis 1877 trug die Einrichtung den Namen Anderson’s University. In den 1890er Jahren ermöglichte ein erfolgreicher Spendenaufruf der Einrichtung erhebliche Erweiterungsmöglichkeiten, wodurch das Glasgow and West of Scotland Technical College Building entstand. 1912 erhielt die Institution den Namen Royal Technical College und erst 1964 wurde daraus die University of Strathclyde, indem sie die Royal Charter erhielt.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen