Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Braeriach

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
POI
Ortstyp: POI
Adresse: United Kingdom, Highland
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Ronofcam | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Braeriach (gäl. Bràigh Riabhach/Am Bràigh Riabhach) ist mit 1296 m der dritthöchste Berg Schottlands und Großbritanniens, höher sind nur der Ben Nevis und der Ben Macdhui. Der Gipfel ist der höchste Punkt im westlichen Massiv der Cairngorms, getrennt von deren Zentralteil mit Ben Macdui und Cairn Gorm durch den Lairig Ghru Pass. Der Gipfel ist sichelförmig mit mehreren amphitheaterähnlichen Karen. Das nach Norden gelegene Kar von Garbh Coire Mor war in den letzten einhundert Jahren nur fünfmal vollständig schneefrei: 1933, 1959, 1996, 2003, 2006. Die hier liegenden Schneefelder sind die dauerhaftesten Firnfelder in Schottland.
Auf dem Gipfelplateau, ca. 1 km westlich des Hauptgipfels, entspringt der Fluss Dee auf einer Höhe von rund 1220 m.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen