Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Sandown Castle

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Schloss
Ortstyp: Schloss
Adresse: United Kingdom, Sholden
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz GeographBot | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Sandown Castle ist eine Festungsruine bei Deal in der Grafschaft Kent in Großbritannien. Die Festung wurde um 1540 als Teil der Küstenbefestigung König Heinrichs VIII. erbaut und sicherte zusammen mit den südlich gelegenen Deal und Walmer Castle den an den The Downs gelegenen Strandabschnitt. Die konzentrisch angelegte Festung bestand ähnlich wie Walmer Castle aus einem Zentralturm und vier diesen umgebenden halbrunden Bastionen. Um die Anlage verlief ein trockener Graben. Durch Küstenerosion durchbrach das Meer 1785 die äußere Grabenmauer, doch noch während der napoleonischen Kriege diente die Anlage als Küstenbefestigung. Um 1900 wurde die Festung durch die Brandung zerstört, die verbliebenen Steine wurden 1989 in einen Betondeich zur Uferbefestigung eingefügt. Nur wenige Steine markieren noch den Grundriss der ehemaligen Festung.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen