Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Borough Market

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Markt
Ortstyp: Markt
Adresse: United Kingdom, Southwark
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Diliff | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Borough Market [ˈbər-(ˌ)ō, ˈbə-(ˌ)rō] ist einer der ältesten Lebensmittelmärkte Londons. Der Markt findet seine Wurzeln bereits im London des 13. Jahrhunderts, wo er seit jeher am selben Platz, dem Gelände des Rochester Yard, existiert. Trotz allem fällt es schwer seine tatsächlichen Anfänge zurückzuverfolgen, da der Markt aufgrund von erhöhter Verkehrsbehinderung umgesiedelt wurde. Die ältesten Aufzeichnungen über den Lebensmittelmarkt gehen bis in das Jahr 1014 zurück, als sich sein Standort noch am südlichen Ufer der London Bridge befand. Aufgrund stetiger Sanierungsarbeiten ist der Markt bis heute gut erhalten und zieht durch sein, mittlerweile, vielfältiges Sortiment Touristen und Ortsansässige an. Er gewann in den Jahren 2008 und 2010 mehrere Preise, unter Anderem den London Lifestyle Award, und wurde als Drehort für die Filme Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück und Harry Potter und der Gefangene von Askaban genutzt.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen