Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Stura di Demonte

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Fluss
Ortstyp: Fluss
Adresse: Italia, Cuneo
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Twice25 | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Stura di Demonte ist ein 110 km langer Fluss in der italienischen Region Piemont. Er entspringt nahe dem Colle della Maddalena (Höhe: 1996 m) in den Seealpen. An seiner Quelle befindet sich der See Lago della Stura. Nach Durchfließen des Valle Stura di Demonte (Sturatal), tritt der Fluss vor Cuneo in die oberitalienische Tiefebene ein. Bei Cuneo mündet der Gebirgsbach Gesso von rechts in den Stura, welcher selbst bei Cherasco in den Tanaro mündet.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen