Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Grandes Murailles

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Berg
Ortstyp: Berg
Adresse: Italia, Aosta
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz SteGrifo27 | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die Grandes Murailles (französisch für ‚große Mauern‘, 3906 m s.l.m.) sind ein zackiger, etwas über drei Kilometer langer Felskamm im italienischen Teil der Walliser Alpen. Sie bilden den Beginn des Seitenkamms, der an der Dent d’Hérens (4’171 m ü. M.) nach Süden vom Alpenhauptkamm abzweigt und das Valpelline im Westen vom Valtournanche mit dem Talkessel von Breuil-Cervinia im Osten trennt. Von der Dent d’Hérens im Norden sind die Murailles durch das Colle des Grandes Murailles (3827 m s.l.m.) getrennt. Im Süden schließen sich die Petites Murailles (‚kleine Mauern‘, 3630 m s.l.m.) an, getrennt durch das Col Budden (3562 m s.l.m.). Die Murailles erwecken von Osten gesehen den Eindruck einer fast geschlossenen Felswand.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen