Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Schlacht bei Custozza

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Keine Points of Interest zur Verfügung

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Ereignis
Ortstyp: Ereignis
Adresse: Italia, Verona
Anzahl der Texte: 3
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Xerse | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Die erste Schlacht bei Custozza wurde am 25. Juli 1848 während des ersten italienischen Unabhängigkeitskrieges zwischen dem Heer des Königreichs Sardinien-Piemont und der Südarmee des Kaiserreichs Österreich ausgetragen. Das sardische Heer stiess auf drei österreichische Korps unter Feldmarschall Josef Wenzel Graf Radetzky von Radetz (1766–1858) und wurde geschlagen.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Von wikipedia.org | Referenz Stefan Kühn | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Im Dritten Italienischen Unabhängigkeitskrieg kam es am 24. Juni 1866 zur zweiten Schlacht bei Custozza zwischen Italien und dem Kaisertum Österreich.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Bei Custozza (ital.: Custoza; nahe Verona in Norditalien) wurden zwei für die italienische Nationalstaatswerdung bedeutende Schlachten ausgetragen. Schlacht bei Custozza kann sich daher auf folgende Ereignisse beziehen:

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen