Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Palazzo Rospigliosi

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
POI
Ortstyp: POI
Adresse: Italia, Roma
Anzahl der Texte: 2
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Lalupa | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Kardinal Scipione Borghese erteilte den Auftrag, den Palazzo Rospigliosi auf dem Gelände der Konstantinsthermen zu errichten, zunächst Flaminio Ponzio. Nachdem dieser 1613 gestorben war, vollendeten Carlo Maderno und Giovanni Vasanzio das Bauwerk. Seinen heutigen Namen erhielt das Bauwerk durch Papst Clemens IX., der es für seine Familie, die Rospigliosi, übernahm. Benachbart sind der Quirinalspalast und die Scuderie del Quirinale.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Von wikipedia.org | Referenz File Upload Bot (Eloquence) | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Palast wurde ab 1605 im Auftrag des Kardinals Scipione Caffarelli-Borghese, einem Neffen vom Papst Paul V. auf den Ruinen der Thermen von Kaiser Konstantin auf dem Quirinal noch ganz im Stil der Renaissance errichtet. Bevor der Bau von Flaminio Ponzio begonnen werden konnte, wurde das abschüssige Gelände durch den Gartenarchitekten Giovanni Vasanzio in drei Stufen terrassiert. Jede dieser Stufen wurde mit einem Pavillon versehen, in denen sich Skulpturen befanden und die mit Fresken geschmückt waren.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen