Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Sant’Alessandro Maggiore

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
POI
Ortstyp: POI
Adresse: Italia, Lucca
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Gpcarrai | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Sant’Alessandro Maggiore ist eine romanische Kirche in Lucca. Ihre in seltener Einheitlichkeit erhaltene frühmittelalterliche Gestalt verdankt sie sorgfältigen Restaurierungsarbeiten in den Jahren 1838 bis 1840. Die große Bedeutung des Baus resultiert aus der Tatsache, dass er das treueste Beispiel der Frühromanik Luccas darstellt. Die klassische Form des Gebäudes ist durch die Vorbildwirkung der antiken römischen Baukunst für die Architektur des Mittelalters begründet. Wie andere mittelalterliche Bauten in der Toskana, beispielsweise in Florenz mit dem Inkrustationstil, weist die Kirche Sant’Alessandro Maggiore eine Reihe von Bauelementen auf, die spätantike Vorbilder aufgreifen. Gleichzeitig wurden zahlreiche römische Spolien verwendet. Im Inneren entspricht der Bau als dreischiffige, querhauslose Basilika mit halbrunder Apsis dem Grundtyp frühchristlicher Kirchen.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen