Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Nationalpark Los Alerces

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Keine Points of Interest zur Verfügung

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Nationalpark
Ortstyp: Nationalpark
Adresse: United States, Rockingham
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Claudio Elias | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Der Nationalpark Los Alerces (Parque Nacional Los Alerces) wurde 1937 gegründet. Er befindet sich im Nordosten der Provinz Chubut im argentinischen Teil Patagoniens. Er umfasst eine Fläche von 2.630 km² entlang der chilenischen Grenze und liegt durchschnittlich 900 Meter über dem Meer. Für Touristen ist nur ein beschränkter Teil des Parks zugänglich, der übrige Teil ist der Forschung vorbehalten. Der Park wurde eingerichtet, um die letzten Bestände der Patagonischen Zypresse (Fitzroya cupressoides; spanisch Alerces) zu schützen.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen