Diese Seite benutzt Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Information Ausblenden

Amt Landschaft Sylt

Brauchen Sie ein Hotel?

Gesponserte Links

Routen in der Nähe

Sehenswürdigkeiten

Contentempfehlungen

Hotels in der Nähe

Restaurants in der Nähe

Gesponserte Links

🔎
Quelle
Ortstyp: Quelle
Anzahl der Texte: 1
3 stars
Von wikipedia.org | Referenz Ralf Roletschek | © CC 3.0
Von wikipedia.org | Referenz Wikipedia.org | © CC 3.0

Das Amt Landschaft Sylt ist ein Amt auf der Insel Sylt im Kreis Nordfriesland . Amtssitz ist die Gemeinde Sylt, die dem Amt selbst nicht angehört und die Verwaltungsgeschäfte für das Amt führt.
1889 wurde im Kreis Tondern der Amtsbezirk Sylt aus den acht Gemeinden Archsum, Keitum, List, Norddörfer, Morsum, Rantum, Tinnum und Westerland gebildet. Der Amtsbezirk umfasste somit die gesamte Insel Sylt. 1905 wurde Westerland Stadt und schied somit aus dem Amtsbezirk aus. Die Gemeinde Norddörfer bestand aus den drei Orten Braderup, Kampen und Wenningstedt. 1927 bildete Kampen eine eigenständige Gemeinde und die Gemeinde Norddörfer benannte sich in Wenningstedt um.

Klassifizieren dieser Punkt von Interesse
Link zur einer Route

Weitere Informationen

Kommentare

Kommentar zufügen