Gemeinde Wikipedia

Fernitz

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

AT | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländisch

Datenquelle: DanielHerzberg

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Fernitz war bis Ende 2014 eine eigenständige Gemeinde mit 3287 Einwohnern südlich von Graz im Bezirk Graz-Umgebung in der Steiermark . Im Rahmen der steiermärkischen Gemeindestrukturreform wurde sie am 1. Jänner der Gemeinde Mellach zur neuen Gemeinde Fernitz-Mellach zusammengeschlossen. die neue Gemeinde wird den Namen Fernitz-Mellach führen. Grundlage dafür ist das Steiermärkische Gemeindestrukturreformgesetz - StGsrG.
Im 6. Jahrhundert kamen Slawen aus dem Osten in das Gebiet. Der Name Fernitz zeigt deutlich slawischen Ursprung. 1160 erbauten die Herren von Pranckh eine Kapelle. 1209 wird Fernitz in einer Urkunde unter dem Namen Vorenze erstmals urkundlich erwähnt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Fernitz, Graz-Umgebung, Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com