Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Schloss Neumatzen

Gesponserte Links

Schloss

AT |

Öffentlich

Datenquelle: Rudifried

Copyright: CC 3.0

Schloss Neumatzen, auch Schloss Lipperheide ist ein Schlossbau im Stil des Historismus in der Gemeinde Münster nahe Brixlegg in Tirol. Es wurde zu Ende der 1880er Jahre von Franz von Lipperheide, einem erfolgreichen deutschen Verleger errichtet. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich Burg Lichtenwerth, Burg Kropfsberg und Schloss Matzen. Östlich an das Schloss schließt der Park von Schloss Matzen an.
Franz von Lipperheide und seine Frau Frieda gaben in mehreren Sprachen Modemagazine heraus und unterhielten Wohnsitze in Berlin, Hamburg, München, Rom und Kairo. Nach einer Romreise wollte Lipperheide auch das burgartige Schloss Matzen erwerben, die Verhandlungen zerschlugen sich jedoch und es gelang dem Verleger nur, ein Grundstück in der Nähe des erwünschten Objekts zu erwerben. Der Verleger arrondierte durch weitere Zukäufe diesen Besitz und er beauftragte Georg von Hauberrisser, den Architekten des Münchner Rathauses, mit der Planung und Errichtung eines Schlosses oder besser Schlösschens mit 730 m² Wohnfläche. Das Schloss ist weitgehend originalgetreu erhalten und steht unter Denkmalschutz. Auch der umliegende Park wurde als Landschaftsgarten opulent gestaltet und mit Terrassen, Brunnenanlagen, einer Grotte sowie einer Säulenpergola ausgestattet.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Kufstein
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com