Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Neubaugasse

Gesponserte Links

Gasse

AT |

Öffentlich

Datenquelle: Tsui

Copyright: CC 3.0

Die Neubaugasse ist eine der bekanntesten Einkaufsstraßen Wiens und liegt im gleichnamigen 7. Gemeindebezirk, dem Neubau, einem sehr urbanen Bezirk. Sie ist, auch wegen der vergleichsweise engen Platzverhältnisse, keine typische Einkaufsstraße mit großen Geschäften, sondern geprägt von vielen kleinen Läden und Lokalen. Sie reicht von der Lerchenfelder Straße im Norden durch den gesamten Bezirk und mündet im Süden des 7. Bezirks in die größte Einkaufsstraße Wiens, die Mariahilfer Straße . Das letzte Teilstück vor dieser ist ähnlich einer Fußgängerzone gestaltet und für den allgemeinen Durchzugsverkehr gesperrt.
Die Neubaugasse entstand 1550 nach der ersten Türkenbelagerung. Damals verlief sie als Lange Gasse nur bis zur Burggasse. Als 1770 die ersten Häuser dieser Vorstadt Wiens entlang der Straße errichtet wurden, erhielt sie den Namen Neubau Hauptstraße.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Wien
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com