Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Wellachköpfe

Gesponserte Links

Berg

AT |

Öffentlich

Datenquelle: Michael Kranewitter

Copyright: CC 2.5

Die Wellachköpfe sind mehrere Berggipfel in der Granatspitzgruppe in Osttirol. Die Wellachköpfe liegen im Gemeindegebiet von Matrei in Osttirol. Als Hauptgipfel der Wellachköpfe gilt der hohe Südgipfel. Mit dem Südlichen Vorgipfel und den beiden Nordgipfeln und bestehen zusätzlich drei unmerkliche Nebengipfel. Der Name Wellach besitzt indoeuropäische Wurzeln und weist auf einen abgerundeten Berg hin.
Der Normalweg auf die Wellachköpfe beginnt an der Sudetendeutschen Hütte. Der Anstieg führt über Moränenbuckel, Sandböden, Altschnee und Schutthalden auf den Grat der Wellachköpfe. Die Wellachköpfe können in der Folge in leichtem Gehgelände erwandert werden, lediglich der Südgipfel weist leichtes Klettergelände auf . Die Wellachköpfe sind in der Regel kein eigenständiges Tourenziel, sondern werden auf dem Weg zum Kleinen und Großen Muntanitz erstiegen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Lienz
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com