Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Pischelsdorfer Wiesen

Natürlicher Bereich

AT |

Öffentlich

Datenquelle: Stefan.lefnaer

Copyright: Creative Commons 3.0

Die Pischelsdorfer Wiesen sind ein Naturschutzgebiet und Teil eines Natura 2000-Gebietes in der Gemeinde Götzendorf an der Leitha im Bundesland Niederösterreich . Das zu den artenreichsten Biotopkomplexen Österreichs zählende Schutzgebiet umfasst eine Fläche von 15,2 Hektar und ist der Rest einer ehemals ausgedehnten Wiesenlandschaft der sogenannten Feuchten Ebene.
In den Pischelsdorfer Wiesen kommen auf engem Raum feuchte Senken neben Halbtrockenrasen vor. Dieses Lebensraummosaik ist ein Grund für die große Artenvielfalt. Die Ursache der feuchten Senken ist der spezielle Wasserhaushalt, bei dem das Grundwasser an die Oberfläche tritt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Bruck an der Leitha, Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com