Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Zollamtsbrücke

Brücke

AT |

Öffentlich | Französisch

Datenquelle: Darkweasel94

Copyright: CC 3.0

Die Zollamtsbrücke ist eine denkmalgeschützte Brücke der U-Bahn-Linie U4 über den Wienfluss und verbindet die Wiener Bezirke Landstraße und Innere Stadt. Sie liegt an der U4-Strecke zwischen Landstraße und Schwedenplatz sowie kurz vor der Einmündung in den Donaukanal bei der Urania. Direkt über der Zollamtsbrücke befindet sich der Zollamtssteg, eine Brücke für Fußgänger und Radfahrer.
Die Zollamtsbrücke wurde 1900, im Zuge der Wienflussregulierung, als Teil der Wientallinie der Wiener Stadtbahn errichtet. Architekt war wie bei allen Stadtbahnbauten Otto Wagner. Namensgebend war das Wiener Hauptzollamt, das sich südlich des Wienflusses befand. Die 64,35 Meter lange und 3,5 Meter hohe Brücke verläuft schräg über den Wienfluss und schließt mit den Widerlagern einen Winkel von 30°22' ein.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Wien
Österreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com