Duinen

Natürlicher Bereich

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Copyright: All rights reserved

Lediglich ein kleiner Teil der Nieuwpoorter Dünen und zwar der westliche Teil, der an die Oostduinkerker Kartäuserdünen anschließt, kommt für Erholung in Betracht und wird räumlich durch die folgenden Straßen: die Elisalaan, den Sint-Bernardusplein, die Georges Rodenbachlaan, die Emile Verhaerenlaan, den Louisweg und die Kinderlaan begrenzt. Die höchsten Spitzen ragen 20 m über den Meeresspiegel. Die Durchschnittshöhe schwankt jedoch zwischen 6 und 10 m. Bloß einige Pflanzen, und zwar Strandhafer und Riedweizengras, sind physiologisch angepasst um auf dem sterilen Sand zu entkeimen und zu wachsen. Dank dem ausgebreiteten Wurzelsystem bieten sie dem Dünenstreifen einen gewissen Schutz und Stabilität.
Westlich von Nieuwpoort-Stad und grenzend an die Canadalaan liegt ein zweites Dünengebiet, das wenig bekannt ist. Wir meinen das Littobos (Wäldchen), das auf den "mittelalten Dünen" gedeiht. Sie ragen kaum über die umliegenden Polder.


Kontakt:
- Duinen
- Tel: +32 58 22 44 44
- E-Mail: info@nieuwpoort.be
- Web: www.nieuwpoort.be

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

8620 Nieuwpoort
Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com