Voyage à travers les salles

Historisches Ereignis

BE |

Öffentlich | FranzösischNiederländisch

Datenquelle: iBeakon

Copyright: All rights reserved

Photo et © : SPW – DPat

Reise durch die Jahrhunderte

Wegen seiner besonders günstigen Lage wurde der Standort am Zusammenfluß von Sambre und Maas in Namür wenigstens seit dem Mesolithikum besetzt (- 7500 vor Christus) besetzt. Beweise der ununterbrochenen Siedlungen auf diesem engen Fels- und Schwemmland wurden mit den Ausgrabungen geliefert, die in den neunziger Jahren auf dem Grognon geführt sind.

Februar 1990 war der Beginn einer Reihe von präventiven Ausgrabungen am Standort des Hospizes Saint-Gilles, bevor das Gebäude umstrukturiert und neu zugewiesen wurde.

Somit konnte der archäologische Dienst des Ministeriums der Wallonischen Region, in Zusammenarbeit mit der Stadt und mit dem archäologischen Museum, den Innenteil und den Hof dieses klassifizierten Gebäudes erfolgreich durchforschen.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

rue notre dame 1
5000 namur
Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com