Fontaine de l'ours

Springbrunnen

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländisch

Datenquelle: iBeakon

Copyright: All rights reserved

Der Brunnen des Bären (Andenne)

Ursprünglich wurde der Brunnen von den Hausfrauen genutzt. Er ist in der Rue d’Horseilles in der Altstadt von Andenne zu finden. Im Flachrelief ist ein Bär dargestellt, der von einem Pfeil getroffen wird. Der Stein wurde im « Thier de l’Ours » südlich des Friedhofs von Andenne in einem Steinbruch gefunden, aus dem die meisten Steine stammen, die für den Bau der Kirche von Andenne verwendet wurden. Ein in die Mauer eingelassener Stein trägt folgende Inschrift: «CHARLES MARTEL DE PEPIN 2 FILS NATVREL EN L’AN SEPT CENT PEV PLVS ME MIST ICY A MORT CRVELE» (An diesem Ort im Jahre Siebenhundert gab mir Karl Martel, Sohn von Pepin II, einen grausamen Tod), und erinnert an die Heldentat von Karl Martell, der eigenhändig einen Bären tötete, der die Gegend in Angst und Schrecken versetzte.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

rue d'Horseilles
5300 Andenne
Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com