Das Schloss Waleffe-Saint-Pierre

Erbe

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

Das Schloss Waleffe-Saint-Pierre besteht aus einem Hauptwohntrakt, an den zwei Seitenflügel senkrecht anschließen.
Den Ehrenhof dekorieren Skulpturgruppen aus Terracotta (um 1725).
Die großartige Ehrentreppe ist mit einem schmiedeeisernen Geländer im Louis-quatorze-Stil verziert, der Treppenaufgang mit einer Galerie von Familienporträts ausgeschmückt.
Die stuckverzierten Wände des chinesischen Salons präsentieren Reispapiertapeten mit Chinoiserie-Motiven. Die Architektur der Kapelle ist als Trompe-l’œil gestaltet.
Unter Denkmalschutz durch Königlichen Erlass (29. März 1976)
In die Liste des außergewöhnlichen Kulturerbes der Wallonie aufgenommen
 

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com