Eglise Saint-Remy

Kirche

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

 
Von der auf das Jahr 1311 zurückgehenden ursprünglichen, kleinen Kirche ist nichts geblieben. Dagegen hat das aus der zweiten Hälfte des 16. Jh. stammende Sanktuarium aus Back-, Kalk-und Sandstein bis heute Bestand. 1876 wurden ein Turm sowie dem Schiff eine dritte Arkade hinzugefügt. Ein Brand beschädigte und zerstörte 1931 die Inneneinrichtung, die dank der Großzügigkeit der Gemeindeglieder wieder hergestellt werden konnte.
Die Kirche besitzt eine prachtvolle Darstellung der Kreuzigung Christi, eines der letzten Beispiele polychromer Kunst des Hennegaus aus dem 16. Jh. Diese Darstellung wurde erst kürzlich durch das IRPA (Institut Royal du Patrimoine Artistique) restauriert.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com