Eglise Saint-Martin

Erbe

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

 
Der Krieg 1914-18 hat wie überall in den betroffenen Gebieten zahlreiche Gebäude zerstört. Die Kirche von Rongy traf es gegen Ende der militärischen Auseinandersetzung am 20. Oktober 1918. Glücklicherweise wurde ein Großteil der Einrichtung durch den damaligen Pfarrer gerettet, insbesondere der 13 Meter lange Hauptaltar aus Eichenholz von 1703. Er wurde in den 1928 beendeten Neuaufbau wieder eingefügt. Am Eingang des Gebäudes steht ein Grabmal zum Gedächtnis an François de Roisin, Offizier im Napoleonischen Heer und 1812 im Russlandfeldzug gefallen.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com