Basiliek van het Heilig Hart / Basilique du Sacré-Coeur

Basilika

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

 
Die Basilika von Koekelberg, wie sie allgemein genannt wird, ist ein beeindruckender, den Brüsselern bestens bekannter Sakralbau. Mit seinen 164 Metern Länge, 107 Metern Breite und 100 Metern Höhe ist er einer der fünf größten Kirchenbauten der Welt. Auf einer Anhöhe im Norden der Stadt gelegen ist die Kirche schon von weitem zu sehen.
Ihr mehrere Richtungen verschmelzender Stil inspiriert sich an der byzantinischen Kunst aber auch am Modernismus und der germanischen Architektur des Bauhauses.
Den Anstoß zum Bau einer nationalen Basilika gab Leopold II unter dem Einfluss der Basilique du Sacré-Coeur von Montmartre in Paris. Die Bauarbeiten begannen1905, wurden durch den Krieg 1914-18 unterbrochen, 1926 unter der Leitung des Architekten Albert Van huffel wieder aufgenommen und erst 1970 abgeschlossen.
Der Rohbau aus Stahlbeton ist mit Ziegelsteinen bedeckt, die dem Ganzen eine beige-braune Farbeat verleihen. Im Inneren entdeckt man die schöne Perspektive des Gesamtbaus in lateinischem Kreuz, zahlreiche von verschiedenen Persönlichkeiten, Gesellschaften und Kongregationen der katholischen Welt gespendete Kirchenfenster sowie mehrere Kapellen.
In der Basilika befindet sich auch ein Museum für moderne Kirchenkunst und Werken aus dem Erbgut der Schwarzen Schwestern. Man hat auch Zugang zu einer Terrasse, von wo man einen schönen Panoramablick über Brüssel und bei schönem Wetter bis nach Mechelen, Antwerpen, das Kernkraftwerk von Doel und das Schiffshebwerk in Ronquières hat.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Brussel
Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com