Eglise Sainte-Catherine

Erbe

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

 
Diese im hügeligen Teil des Brabants ganz im Grünen gelegene, in den letzten Jahren aufgefrischte, schmucke, anspruchslose Kirche aus dem 18. Jh. besticht erst einmal durch ihre unmittelbare Umgebung mit einem schön gepflasterten Vorplatz, einem alten, die Kirche umgebenden Friedhof, dem nahen Pfarrhaus und dem etwas tiefer, ruhig gelegenen, zur Besinnlichkeit einladenden neuen Friedhof.
Die Besucherfreundlichkeit und geistige Offenheit, die die Kirchengemeinde auszeichnet, wird im Inneren des Gebäudes spürbar. Die neuen, vielfarbigen Fenster beschreiben auf eindringliche Weise sechs Parabeln aus dem Evangelium und, außergewöhnlich für ein christliches Gotteshaus, zeigen die vier Chorfenster sukzessive das christliche Kreuz, den grünen Halbmond der Muslime, den jüdischen Stern und den hinduistischen Kreis als Ausdruck der Universalität des geistigen Strebens. Der Altar aus Blaustein ist neueren Datums; der Autor der Darstellung in Keramik des Kreuzweges Christi ist von Max van der Linden.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com