Eglise Saint-Jean l'Evangéliste

Erbe

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

 
Eingebettet in eine grüne, naturgeschützte Landschaft gehört die auf das Jahr 1701 zurückgehende Kirche zu einem schönen Ensemble von aneinandergrenzenden Gebäuden, dem alten Priorat der Kanoniker des Hl. Augustinus. Die anliegenden Gebäude sind Privatbesitz geworden und die Kirche im Jahre 1803 Gemeindekirche. Davor fällt der dreiteilige Zwiebelturm auf.
Die neu gestrichenen Wände lassen den Innenraum besonders hell erscheinen. Der allgemeine Stil, aber insbesondere der des Chors ist barock. Das Schiff enthält schönes Eichenholzmobiliar im Louis XIV-Stil. Besonders wertvoll ist die Predigtkanzel.
Mehrere Statuen aus der Schule Del Cour mit schönem Faltenwurf stellen die Heiligen Johannes, Augustinus, Hubertus und Rochus dar.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Belgien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com